Trainer/in:

Kelle Radmer

Kontakt & Media-Kanäle

Trainingszeiten:
Montag
19:45 – 20:45 Uhr
Vie Vitale (EMTV-Gelände)

Dienstag
19:00 – 20:30 Uhr
EMTV-Halle

Donnerstag
19:30 -22:00 Uhr
Krückauhalle

Spielbetrieb:
Auf Handball4all.de findet ihr unsere Tabelle/Spielergebnisse.

> Hier geht es zum Spielplan

Letzter Mannschaftsbeitrag

mB: Viele Ausfälle beim letzten Punktspiel des Jahres in Ellerbek 4. Dezember 2022

Unser letztes Punktspiel in der Hinrunde fand heute in Ellerbek statt. Wir hatten insgesamt acht Absagen zu verzeichnen – darunter der Größte Teil unseres Rückraums und Innenblocks. Keine guten Voraussetzungen für ein erhofftes Spiel auf Augenhöhe gegen den Tabellennachbarn.

Wir starteten immerhin mit 8 Feldspielern (und drei Torhütern) ins Spiel. In der Anfangsphase hielten wir das Spiel offen. Nach 13 Minuten stand es 7:8 – wir machten das absolut Beste aus unseren  Möglichkeiten im Angriff. Leider hatten wir in der Abwehr oft das Nachsehen. Einige Spieler mussten auf ungewohnten Positionen ran und hatten neben der Herausforderung einer ungewohnten Position auch noch einen schnellen und erheblich größeren Gegenspieler zu verteidigen. Da passte vieles noch nicht so richtig – und die Ellerbeker nutzen die Möglichkeiten dankbar aus. Aber so lange wir vorne Tore erzielten, blieben wir dran.

Nach der 13. Minute verloren wir den Faden komplett. Die verbleibenden 12 Minuten bis zur Halbzeit endeten mit 0:13 (also Halbzeitstand war dann 7:21).

Für die zweite Halbzeit nahmen wir uns vor, nach vorne zu schauen und das Eine oder Andere aus der ersten Hälfte zu lernen. Doch die ersten Minuten nach der Halbzeit liefen erst mal so weiter wie die erste geendet hatte: mit einem Lauf für die Gastgeber. Nach 33 Minuten war unser Rückstand auf 18 Treffer angewachsen (10:28). Dann kamen wir allerdings langsam besser ins Spiel. In der Abwehr bekamen wir nun immer öfter Zugriff auf die Ellerbeker Angreifer. Im Angriff sahen uns nutzen wir die Lücken in der Ellerbeker Abwehr besser aus. Trotzdem blieben die Gastgeber immer spielbestimmend.

Mit dem Schlusspfiff gelang den Ellerbekern ihr 40. Treffer zum 40:17. Wir nehmen mit, dass wir mit der personellen Besetzung von heute keine Chance hatten. Trotzdem gab es einige Lichtblicke, da es wieder einige Spieler gab die einen Schritt nach vorne gemacht haben. Wenn wir es schaffen, das in die nächsten Spiele im nächsten Jahr mitzunehmen, kann uns das heutige Spiel noch sehr nützlich sein.

Unser nächstes Punktspiel ist wieder ein Heimspiel – aber erst am 15.1.2023 um 15:00 Uhr in der Olympiahalle. Bis dahin haben wir noch ein Spiel im Hamburger Pokal (Achtelfinale). Wir gastieren beim TVB Hamburg – allerdings steht Tag und Zeit noch nicht fest.

Details zum heutigen Spiel findet Ihr im Handball4All-Spielbericht hier: https://spo.handball4all.de/misc/sboPublicReports.php?sGID=1768241

Unsere Sponsoren